Herren 1,3 u. 4 und Damen 1 Tabellenführer, Damen 2 und Herren 45+ punkten voll

Auch die 3. Woche war wieder sehr erfolgreich für unseren Verein:

Herren 1 vs UTC Melk 1

Erster Schritt Richtung Aufstieg in Kreisliga A geschafft:

1er Mannschaft konnte trotz heftiger Sturmböen einen hohen und wichtigen Sieg gegen eine in nicht voller Besetzung aufgestellte Melker Mannschaft erreichen. Damit hat die 1er Mannschaft bereits Platz 1 in der Tabelle einnehmen können und das mit einem Spiel weniger. Nachholspiel gegen Gresten findet am kommenden Donnerstag statt….

Herren 3 vs TC St. Valentin 3

Gerald W. machte kurzen Prozess während seine Kollegen noch rauften. Mike F. musste den zweiten Satz hergeben, gewann aber mit neuen Kräften 6:0 im Letzten, während Hannes J. sich im zweiten nach 1:4 Rückstand 2 Matchbälle rettete und den dritten klar gewann. Sigi K. gewann klar gegen einen angeschlagenen Gegner und Luigi W. spielte seinen Gegner aus. Nach 5:1 konnten dann noch alle Doppel mit einem knappen Sieg im 1er Doppel im Championstiebreak gewonnen werden. Seitenstetten 3 führt mit dem 8:1 Sieg somit die Tabelle mit 2 Punkten Vorsprung an.

Herren 4 vs USV Ferschnitz 1

Michi L., Andreas E., David K., Günther B., Luki B., Adam D., Otto Z.

Bei der Meisterschaftspartie gegen Ferschnitz musste zuerst der Tennisplatz gefunden werden. Es sollte nicht die letzte Hürde an diesem Tag gewesen sein. Nur 2 Tennisplätze, ein unebener Platz und ein Biotop als Bewässerung erschwerten die Aufgabe. 
Nach den ersten beiden Einzeln konnte Günther dank w.o. und David dank starker Leistung auf 2:0 stellen. Doch Ferschnitz schlug zurück und glich mit fehlerfreien Spiel auf 2:2 aus.
Michi und Adam gewannen ihre Partien. 4:2 nach den Singles. Im 1er Doppel verloren Günther und David gegen 2 starke Aufschläger. Otto und Michi besorgten souverän den 5. Punkt.  Andi und Adam zahlten Debütantenlehrgeld im Doppel.

Damen 1 vs ASK Ybbs 2

Die Damen gewannen knapp mit 4:3 daheim gegen die ybbser Damen und befinden sich an 1. Stelle der Tabelle.

Damen 2 vs Oed 2

Ein klarar 7:0 Sieg gegen die jetzt Tabellenletzten Oed 2 bringt die Damen an die 2. Stelle der Tabelle mit nur 2 Spielen aus 3 Runden. Auch unser Neuzugang Maya K. konnte das erste mal punkten.

Herren 45+ vs TC Wang 1

Nur Dietmar H. musste aufgrund gesundheitlicher Probleme w.o. geben und die Mannschaft räumte einen klaren 5:1 Sieg gegen Wang ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs − 1 =